Umsetzung der WoiceMethode, eLearning, Training on the Job, Wolfgang Wienen

Bei der WoiceMethode bedarf es einer genauen Planung, Analyse und Feinzieldefinition um die speziellen Anforderungen ihres Unternehmens für das  eLEARNING "Training on the Job" auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Nur so lässt sich eine hohe Nachhaltigkeit als auch positive Ergebnisorientierung gewährleisten. Der Umsetzungsplan soll Ihnen aufzeigen, welche Vorgehensweisen für die Umsetzung der WoiceMethode notwendig sind.

Es handelt sich um insgesamt 3 Phasen, die sich von der Vorgehensweise, den Inhalten, der zeitlichen Aufwendung als auch von den Kosten signifikant von einander unterscheiden.

Phase 1 der WoiceMethode von Wolfgang Wienen, eLearning
  • KENNENLERNEN
  • ANALYSE
  • ANGEBOT

In der ersten Phase geht es um das Kennenlernen, das Abstimmen der Möglichkeiten und Vorgehensweisen. Die Themenfelder werden definiert und eine grobe Unternehmensanalyse wird durchgeführt.

Die Ergebnisse werden schriftlich fixiert, ein entsprechendes Angebot wird erstellt und eine Entscheidung wird getroffen.
Zeitaufwand insgesamt: 4-8 Stunden


Phase 3 der WoiceMethode von Wolfgang Wienen, eLearning
  • VORBEREITUNG eLEARNING
  • ANALYSE vor Ort (operatives Tagesgeschäft)
  • FEINZIELDEFINITION
  • AUFBAU des unternehmensspezifischen eLEARNINGs

In der zweiten Phase geht es um die Vorbereitung für das eLEARNING "Training on the Job" nach der WoiceMethode. Sie umfasst mehrere Bereiche. Zum einen werden Zahlen aller vertriebsrelevanten Daten geprüft. Hierzu zählen: Controllingwerkzeuge, CRM Systeme, Berichte, terminliche Situation der Außendienstler, Adressen, Umsätze der Einzelnen, Steuerungsinstrumente etc. Die administrativen Vorgehensweisen des AD/ID sowie deren Zusammenarbeit werden ebenfalls analysiert. Der Außendienst (i.d.R. mit drei unterschiedlichen AD’s) werden im operativen Tagesgeschäft begleitet. Hierbei wird die Vorgehensweise vor Ort analysiert.

Zeitaufwand: 3 - 5 Tage

 

Anhand dieser Erkenntnisse geht es in die Feinzieldefinition und der Aufbau des unternehmensspezifischen eLEARNINGs "Training on the Job" nach der WoiceMethode kann erstellt werden. Hierzu zählen: Erstellung von multiple Choice Fragen, Ausarbeitung der Lerntexte, Festlegung der Wochenaufgaben und die Erstellung der Lernvideos.
Zeitaufwand: 10 Tage

Gesamt Zeitaufwand Phase 2: 13 - 15 Tage


Phase 3 der WoiceMethode von Wolfgang Wienen, eLearning
  • WORKSHOP
  • GRUNDLAGEN
  • eLEARNING "Training on the Job" nach der WoiceMethode beginnt

In einem Eröffnungsworkshop wird den TeilnehmerInnen das eLEARNING "Training on the Job" nach der WoiceMethode näher gebracht, die TeilnehmerInnen werden auf diesen eingestimmt und die ersten Grundlagen werden bereits vermittelt.
Dauer des Workshops: 3 - 4 Stunden

Das eLEARNING "Training on the Job"  nach der WoiceMethode beginnt.

Die Dauer liegt je nach Geschwindigkeit des Einzelnen
 zwischen 8 - 12 Monate und endet nach einer kleinen Masterarbeit.


Auszüge der WoiceMethode, eLearning, Training on the Job, Wolfgang Wienen


Wolfgang Wienen | +49 175 1261 409 | w.wienen@wienen-mb.com

WoiceMethode von Wolfgang Wienen, eLearning, Training on the Job